6200057 3-tlg. Set 2: „Zwickauer Traditionszug“, DR


3-tlg. Set 2: „Zwickauer Traditionszug“, DR

6200057
DRH0IVDC

194,90€

 
Neuheit - (Quartal IV/2024)

Wagenset 2 mit drei Reisezugwagen für den Traditions-Eilzug der Deutschen Reichsbahn.



Bestehend aus einem Speisewagen, Gattung WR4ü und zwei Wagen 3. Klasse, Gattung C4ü.

■ Mit beiliegenden Zuglaufschildern verschiedener Zugläufe

Als die Deutsche Reichsbahn in den 1970er Jahren die meisten Altbau-Reisezugwagen durch Neubau- und Reko-Reisezugwagen ersetzte, wurden die letzten vierachsigen Eilzugwagen der Einheitsbauart aus den Baujahren 1928–1932 zum Traditionszug der Deutschen Reichsbahn zusammengefasst.
Die drei Wagen 2. Klasse sowie der dazugehörige Gepäckwagen waren bis 1977 im regulären Zugbetrieb der Rbd Greifswald eingesetzt. Der kombinierte 1./2. Klasse-Wagen befand sich zu diesem Zeitpunkt in Dresden-Pieschen abgestellt. Diese Zuggarnitur umfasste damit die einzigen noch betriebsfähigen Eilzugwagen der DR mit Mittelgang und Faltenbalgübergang. Daraus entstand die als „Zwickauer Traditionszug“ bekannte Wagengarnitur.
Im Jubiläumsjahr der Eisenbahn 1985 wurde mit der kompletten Instandsetzung des Traditionszuges ein bedeutender Schritt im Rahmen der Erhaltung von Museumsfahrzeugen getan. Die damaligen AG-Mitglieder haben einen nicht zu unterschätzenden Anteil daran, dass der Traditionszug auch über die Ländergrenzen hinaus viel Beachtung fand.


Weitere Informationen

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
AC Radsatz Artikelnummer 6560
Artikelnummer 6200057
Inneneinrichtung Mit Inneneinrichtung ausgestattet
Spur H0
Epoche IV
Bahngesellschaft DR
Elektrik
Innenbeleuchtung Artikelnummer 6452
Innenbeleuchtung Nachrüstbar
Stromsystem DC Analog
Abmessungen
Länge über Puffer 752 mm