6220001 IC-Steuerwagen „IC 2310“, DB AG


IC-Steuerwagen „IC 2310“, DB AG

6220001
DB-AGH0VIAC

169,90€

 
Neuheit - (Quartal I/2024)

IC-Steuerwagen „IC 2310“, Gattung Bpmmbdzf 286.3, der Deutschen Bahn.



Neukonstruktion 2023!

■ Feine Scheibenwischer
■ In aktueller Beschriftung
■ Mit separat angesetzten WLAN-Antennen
■ Freistehende Nachbildung der Fahrrad-Ständer
■ Sonnenrollo im Führerstand angedeutet
■ Aufwendige, mehrfarbige Inneneinrichtung
■ Zuglauf Frankfurt am Main–Westerland/Sylt
■ Im Digitalbetrieb mit schaltbarem Fernlicht sowie Führerstands- und Pultbeleuchtung

Die DB begann Anfang der 1990er Jahre mit der Entwicklung von Steuerwagen für den Fernverkehr. Die ersten 75 Steuerwagen entstanden durch Umbau von Reisezugwagen aus Halberstädter Produktion.
Nach Ablieferung der ersten beiden Serien begann PFA Weiden mit der Fertigung von zwölf druckertüchtigten IC-Steuerwagen. Zur Unterscheidung von der „herkömmlichen“ Ausführung werden diese Wagen als Bpmbdzf 297.3 bezeichnet. Nach dem Umbau im Rahmen der „ICmod“-Instandsetzung blieb zwar die Fahrzeugnummer der Steuerwagen erhalten, ihre Bezeichnung lautete nun aber Bpmmbdzf 286.3. Das zusätzliche „m“ in der Gattungsbezeichnung steht für Modernisierung. In dieser Ausführung sind alle Exemplare noch im IC/EC-Dienst unterwegs.


Weitere Informationen

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Artikelnummer 6220001
Inneneinrichtung Mit Inneneinrichtung ausgestattet, Führerstand
Spur H0
Epoche VI
Bahngesellschaft DB-AG
Elektrik
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
Innenbeleuchtung Ja, LED, Digital schaltbar, Führerstandsbeleuchtung
Stromsystem AC
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
Digital-Decoder Funktions-Decoder
Decoder-Typ MX633P22
Pufferkondensator Ja
Abmessungen
Länge über Puffer 303 mm

Ersatzteile