7110006 Schnellfahr-Dampflok 18 201 mit Kohlefeuerung, DR


Schnellfahr-Dampflok 18 201 mit Kohlefeuerung, DR

7110006
DRH0IIIDCC

neuheit

519,90€

 
Neuheit

Schnellfahr-Dampflok 18 201 mit Kohlefeuerung der Deutschen Reichsbahn.



Antrieb auf zwei Achsen des Tenders und über Kardanwelle auf alle drei Treibachsen der Lok.

Edition-Modell!
Formvariante!
Update!

■ Vorbildgerechte Umsetzung der Ausführung mit Kohlefeuerung
■ Mit PluX16-Schnittstelle und LED-Beleuchtung
■ Zierlinie mit Dreifach-Spitze
■ Feine Metallradsätze
■ Führerstands- und Triebwerksbeleuchtung digital schaltbar
■ Rauchgenerator nachrüstbar

Zur Erprobung neuer Reisezugwagen benötigte die Versuchsanstalt Halle in den 1960er Jahren eine weitere schnellfahrende Dampflok. Die neue Maschine 18 201 entstand aus der Schnellfahr-Tenderlokomotiven 61 002 und Teilen der Hochdruck-Versuchslok H 25 024. Als Dampferzeuger diente ein abgewandelter Neubaukessel der Baureihe 22 mit einer verlängerten Rauchkammer und Giesl-Ejektor. Zum exakten Einhalten der Geschwindigkeit bei schneller Fahrt stattete man die Maschine mit einer Gegendruckbremse aus. Schnelle Fahrt bedeutete bis zu 175 km/h, denn für diese Höchstgeschwindigkeit war die 18 201 zunächst ‒ später 180 km/h ‒ zugelassen, freilich nur vorwärts.


Weitere Informationen

Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik am Tender
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja
Anzahl angetriebene Achsen 5
Anzahl Achsen mit Haftreifen 2
Artikelnummer 7110006
Spur H0
Epoche III
Bahngesellschaft DR
Elektrik
Rauchgenerator Artikelnummer (digital) Seuthe Nr. 11
Rauchgenerator nachrüstbar Ja
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht vorn / 2-Spitzenlicht hinten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
Innenbeleuchtung Ja, LED, Digital schaltbar, Führerstandsbeleuchtung
Stromsystem DC Digital
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX16
Digital-Decoder PluX16
Decoder-Typ MS480P16
Sound Ja
Abmessungen
Länge über Puffer 289 mm