ROCO LINE-Gleissystem mit Bettung

1706 views  March 28, 2022

Beim maßstäblichen ROCO LINE-Gleissystem mit 2,1 mm Schienenprofil ist das Gleisbett bereits inkludiert. Somit stehen Ihrer individuellen Anlagengestaltung alle Türen offen, egal auf welchem Untergrund das Gleis verlaufen sollte. Zudem sparen Sie sich bei Ihrer stationären Anlage das zeitraubende und mühsame Einschottern der Gleise. Die ebenso intelligente wie klare Geometrie des ROCO LINE-Gleissystems umfasst nur wenige Gleiselemente. Das schafft einerseits Planungssicherheit und spart Geld, Zeit und Nerven, lässt jedoch trotzdem genügend Spielraum für variable und ausgefallene Gleisfiguren. Somit stehen Ihrer eigenen Kreativität und Phantasie alle Türen offen. Das massive Neusilberprofil des Gleissystems kombiniert mit dem stabilen Kunststoffunterbau ist der Garant für ein robustes und trittfestes Gleis. Dies verzeiht Ihnen so manchen Fehltritt im Spieleifer. In den Kunststoffrost integrierte Klipselemente sorgen für zusätzliche Sicherheit im Schienenstoßbereich und ermöglichen Ihnen einen stabilen fliegenden Aufbau Ihrer Gleisanlage und garantieren somit einen abwechslungsreichen Spielbetrieb.

Flüsterleise Gleise mit ROCO LINE

„Gleise“ steht bei ROCO LINE als Abkürzung für „geh leise!“ Der Zug gleitet sozusagen über das flüsterleise ROCO LINE Gleis. Nur das gleichmäßige „Tack-Tack“ der Radsätze auf den Schienenstößen ist hörbar und sorgt akustisch für die realistische Bahnatmosphäre. Die sehr gute Leitfähigkeit der Neusilberprofile, sowie die polarisierbaren Weichenherzstücke sorgen zusätzlich für eine weiche und ruckfreie Fahrt der Züge in Ihrer eigenen kleinen Modellbahnwelt.