Mein ProfilLogin 

70813 - Diesellokomotive BR 111, DR

Bahnverwaltung: DR   |
Epoche: IV   |
Spur: H0   |
Stromsystem: 2L Gleichstrom   |
Diesellokomotive Baureihe 111 der Deutschen Reichsbahn.

■ Ausführung in gelber Lackierung
■ Freistehende Griffstangen
■ Das Spitzenlicht kann mit einem DIP-Schalter ganz oder teilweise abgeschaltet werden

Um den Bedarf an schweren Rangierlokomotiven zu decken, bestellte die DR Ende der 1970er Jahre 37 Maschinen bei LEW Henningsdorf, die solche Loks schon für den Export entwickelt hatte. Die von 1981 bis 1983 in drei Baulosen hergestellten Lokomotiven hatten den bewährten 1.000 PS Motor, jedoch ein Getriebe mit geänderter Übersetzung, ähnlich den ersten V 100-Lokomotiven. Die Höchstgeschwindigkeit betrug daher nur 65 km/h. Anstelle des Heizkessels wurde ein Ballastgewicht eingebaut. Wie alle DR-Rangierlokomotiven, hatten diese Loks einen orange-gelben Anstrich. Zur Sicherheit des Rangierpersonals während der Fahrt, wurden Geländer an den Vorbauten dieser Loks angebaut.
Details
Downloads
Ersatzteile
Allgemeine Daten
Kupplung
Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius
358 mm
Anzahl Achsen mit Haftreifen
1
Anzahl angetriebene Achsen
4
Schwungmasse
Ja
Elektrik
Schnittstelle
Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
Spitzenlicht
3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht
Ja
zusätzliche Lichtfunktion
Ja
Abmessungen
Länge über Puffer
164 mm

Verwandte Produkte


 
Diesellokomotive BR 111, DR
Art. Nr.: 78814
3-tlg. Set: Bauzug, DR
Art. Nr.: 74053 € 119,90
Diesellokomotive BR 111, DR
Art. Nr.: 70814
 
 
100260
Kardanwelle L=20 mm
1,65 €
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns