05393 - ÖAF 2 D 50, ÖPT

Bahnverwaltung:    |
Epoche: III - IV   |
Spur: H0   |
EAN: 9005033053932
ÖAF Schnell-Lastwagen Type 2 D 50, Österreichische Post- und Telegrafenverwaltung.

Nach Ende des II. Weltkriege lagen die Farbriksanlagen der ÖAF in der Sowjetischen Besatzungszone in Wien (21. Bezirk) und es war schwer neue Fahrzeugtypen für den heimischen Markt zu entwickeln. Dies gelang 1951 und ÖAF brachte den Klein-LKW 2 D 50 auf dem Markt. Das Fahrzeug war ideal für die aufstrebende Wirtschaft in Österreich und fand viele Abnehmer. So auch die Österreichische Post die einige ÖAF 2 D 50 auch im Volksmund „Schnellaster“ genannt kaufte. Der ÖAF 2 D 50 hatte einen Hubraum von 2.925ccm bei einer Leistung von 50 PS. Sein Gesamtgewicht betrug 3.500 kg bei einer Nutzlast von 1.500 kg.
Details
 
 
Informationen
ProdukteAktuellesHändlerSpecialsServiceÜber uns