73474 - Elektrolokomotive Rh 1042, ÖBB

Bahnverwaltung: ÖBB   |
Epoche: V   |
Spur: H0   |
Stromsystem: 2L-Gleichstrom   |
EAN: 9005033734749
Elektrolokomotive Reihe 1042 der Österreichischen Bundesbahnen.

■ Variante mit gekrümmten Eckfenstern
■ Rahmen und Laufwerk Umbragrau lackiert
■ Das Spitzenlicht kann mit einem DIP-Schalter ganz oder teilweise abgeschaltet werden

Von der Universal-Elektrolokomotive Reihe 1042 wurden ab 1963 insgesamt 257 Maschinen gebaut. Ab 1966 wurden stärkere Motoren eingebaut um eine Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h zu erreichen. Diese Loks erhielten die Reihenbezeichnung 1042.5. Eingesetzt wurden sie vor allen Zuggattungen, großteils aber vor schnellen Reise- und Güterzügen, auch grenzüberschreitend nach Deutschland. Im Laufe der Zeit änderte sich das Erscheinungsbild der Lokomotiven. So wurde ab Mitte der 1980er Jahre im Zuge von Hauptausbesserungen der Rahmen und das Laufwerk in Umbragrau lackiert.
Details
Allgemeine Daten
Anzahl Achsen mit Haftreifen
1
Anzahl angetriebene Achsen
4
Kupplung
Schacht NEM 362 ohne KK-Kinematik
Mindestradius
358 mm
Schwungmasse
Ja
Elektrik
Motor
5-pol. Motor
Schnittstelle
Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
Spitzenlicht
3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 3-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
zusätzliche Lichtfunktion
Ja
LED Spitzenlicht
Ja
Abmessungen
Länge über Puffer
186 mm

Verwandte Produkte


 
Elektrolokomotive Rh 1042, ÖBB
Art. Nr.: 73475 € 284,90
Elektrolokomotive Rh 1042, ÖBB
Art. Nr.: 79475 € 284,90
 
 
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns