Mein ProfilLogin 

73237 - Elektrolokomotive 1116 158 „Licht ins Dunkel“, ÖBB

Bahnverwaltung: ÖBB   |
Betriebsnummer 1116 158   |
Epoche: VI   |
Spur: H0   |
Stromsystem: 2L Gleichstrom   |
Elektrolokomotive 1116 158 der Österreichischen Bundesbahnen im „Licht ins Dunkel“ Sonderdesign, Epoche VI.

Motor mit Schwungmasse. Antrieb auf vier Achsen. 3-Licht-Spitzenbeleuchtung weiß/rot auf LED-Basis mit im Digitalbetrieb schaltbarem Fernlicht und einzeln schaltbarem Spitzen- oder Schlusslicht.

Gemeinsam mit den ÖBB wurde die 1116 158 am 23. November von Verkehrsminister Jörg Leichtfried, Kurt Nekula, Präsident des Vereins „Licht ins Dunkel“ und dem ÖBB Vorstandsvorsitzenden Andreas Matthä vorgestellt und wird für rund ein Jahr im hochwertigen Reisezugverkehr eingesetzt.
Details
Zubehör
Downloads
Ersatzteile
Allgemeine Daten
Kupplung
Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius
358 mm
Anzahl Achsen mit Haftreifen
1
Anzahl angetriebene Achsen
4
Schwungmasse
Ja
Elektrik
Schnittstelle
Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
Spitzenlicht
3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht
Ja
Abmessungen
Länge über Puffer
221 mm

Verwandte Produkte


 
Elektrolokomotive 1116 158 „Licht i...
Art. Nr.: 79238
Elektrolokomotive 1116 158 „Licht i...
Art. Nr.: 73238
 
 
Öler
Art. Nr.: 10906 € 19,90
Spezial-Schmierfett
Art. Nr.: 10905 € 13,60
PluX-22 Multiprotokolldecoder
Art. Nr.: 10881
 
 
110472
Kanister + Pumpensatz
3,55 €
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns