Mein ProfilLogin 
Home > Aktuelles > Das Warten lohnt sich - garantiert!

News

 

Das Warten lohnt sich - garantiert!

30.07.2021
Das Vorserienmuster unserer „Knödelpresse“ (Art. Nr.: 71219 ff, 71221 ff,  71223 ff, 71225 ff) gibt bereits einen ersten Eindruck über die Umsetzung dieser formschönen und vielseitig einsetzbaren Lokomotive.
Die ROCO Entwicklungsabteilungen haben mit vielen besonderen Details und neuen technischen Ansätzen ganze Arbeit geleistet und dieser Lokomotive ein würdiges Denkmal gesetzt.
Dies beginnt beim detaillierten Fahrgestell mit seinen authentisch nachgebildeten Drehgestellblenden oder den Unterflur-Anbauteilen.
Das gesamte Fahrwerk überzeugt mit vorbildgerechtem freiem Durchblick neben den Drehgestellen sowie der Möglichkeit, die Pufferbohle samt Bahnräumer und Luftkessel für die Vitrine vorbildgerecht vollständig zuzurüsten. Das Gehäuse besticht durch feinste Gravuren, passgenau eingesetzte Fenster und viele separat angesetzte Details.
Von den vielen Steckteilen profitiert vor allem auch die Front der Lokomotive, die ihr mit den markanten Trittblechen sowie den Frontscheiben ein ganz besonderes aussehen verleiht.
Ein Highlight ist mit Sicherheit auch die Nachbildung des gesamten Dachgartens. Angefangen bei den durchbrochen und tief darstellten Dachlüftern am Mittelaufbau, die auch Einblick in die dahinter nachgebildeten Lüfterräder geben, bis hin zu den Stromabnehmern, die in dieser Form einen neuen Meilenstein in der Entwicklung darstellen.
Diese sind für alle Varianten eine komplette Neukonstruktion, der Clou ist dabei jedoch die unsichtbare und trotzdem voll einsatztaugliche Befestigung der Stromabnehmer, die erstmals ohne zentrale Befestigungsschraube auskommt. Technisch weiß das Modell in den Digitalversionen mit einer schaltbaren Maschinenraumbeleuchtung, Führerstandsbeleuchtung und Bedienpultbeleuchtung zu glänzen.
Für einen besonderen Klang kommt auch bei diesen Modellen das „Dynamic Sound“ Paket zum Einsatz, das einen noch besseren Klangaustritt bietet. Die Lautsprecher befinden sich dabei diagonal angeordnet tief im Lokrahmen, um somit das perfekte Klangerlebnis zu bieten.
Wie immer wird bei ROCO auch auf die Betriebstauglichkeit großen Wert gelegt, so erfolgt der Antrieb in den Gleichstromversionen auf alle vier Achsen.
In den digitalen Varianten sind ab Werk bereits große Pufferkondensatoren für absolut unterbrechungsfreien Lauf verbaut. Die Lok zeigte bereits bei den ersten Probefahrten ein sehr ausgewogenes und seidenweiches Fahrverhalten und wird wie im Vorbild auch auf den Modelleisenbahnanlagen eine großartige Figur abgeben.

Wir freuen uns jedenfalls schon, die ersten Modell im vierten Quartal 2021 in den Handel zu bringen!

Bitte beachten Sie, dass es sich um nicht abgestimmte Vorserienmuster handelt.
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns