News

 

Vorserienmuster: Rekowagen der DR

23.10.2018

Die Rekowagen rollen an

Zur Freude vieler Ostdeutscher Modelleisenbahnfreunde wurden zur Spielwarenmesse in Nürnberg im Januar 2018 Rekowagen der Deutschen Reichsbahn vorgestellt.

In den letzten Monaten haben wir Sie mit den CAD Zeichnungen sowie aktuellen Vorserienberichten immer wieder über den aktuellen Arbeitsstand bei diesem Projekt informiert.

In wenigen Wochen werden nun die ersten Rekowagen bei Ihrem Fachhändler eintreffen und wir freuen uns über das große Interesse an den Modellen.

Die Vorbilder der 2- und 3-achsigen Wagen entstanden zum Großteil noch auf Fahrwerken aus alter preußischer Herkunft, entsprechend hart waren die Wagen im Lauf.

In einer ersten Serie entstanden 12 so genannte Vorserienwagen (Art. Nr. 74450), welche sich durch eine andere Anordnung der Außentüren sowie eine geänderte Inneneinrichtung von den späteren Serienwagen unterschieden.

Für den Bedarf zum Transport von großem Gepäck entstanden Traglastwagen, welche über weniger Sitzplätze und stattdessen Abstellflächen im Wagen verfügten.
Da beim Vorbild nicht alle Wagen über Zuglaufschilder verfügten, liegen einigen Artikeln bedruckte Zuglaufschilder aus feinem Ätzblech zur Selbstmontage bei.

Freuen Sie sich mit unseren ersten Fotos schon heute auf die Rekowagen! Die passende Zuglok rollt mit der Baureihe 118 (Art. Nr. 73892/73893/79893)  zum Jahresende zu Ihrem Fachhändler.


  

Im Zuge der Modernisierung des Wagenparks der Deutschen Reichsbahn entstanden auf Basis älterer Wagen die so genannten „Rekowagen“. Um alte Rahmen zu verwenden, wurden teilweise 2-achsige als auch 3-achsige Wagen umgesetzt.
Roco setzt die Serie der Rekowagen in einer fein detaillierten Ausführung um. Viele separat angesetzte Steckteile sowie der von Roco gewohnt guten Laufeigenschaften zeichnen die Wagen aus.
Besonders viel Wert wurde auch auf die Ausgestaltung der Innenräume gelegt. So erhalten die Postwagen beispielsweise die bekannten „Postcontainer“ als Beigabe, welche sich hinter den Fenstern erspähen lassen.
Den viel nachgefragten „Vorserienwagen“, welcher bei Roco mit allen Detailunterschieden umgesetzt wird, stellen wir Ihnen in der nächsten Ausgabe des Roco Newsletters ausführlich vor.

 
Informationen
ProdukteAktuellesHändlerSpecialsServiceÜber uns