Vorserienmuster: Dampflok S160 "Klapperschlange"

Die Roco Neukonstruktion der Dampflokomotiv-Familie S160 „Klapperschlange“ (Art. Nr.: 72152, 72153, 78153) befindet sich in der finalen Phase der Fertigung.
In unserem österreichischen Werk in Gloggnitz, wo auch die unzähligen Formen der Lokomotive hergestellt wurden, fand vor wenigen Wochen die Vorserie des Modells statt.
Alle Konstrukteure, der Projektbetreuer sowie Personal aus den verschiedenen Roco-Werken waren für die erste Montage-Runde vor Ort.
So entstanden nach rund 3 Tagen mehrere Modelle, welche nun für Tests herangezogen werden. Auf den Roco-Testanlagen finden so zum Beispiel ausgiebige Zugkrafttests statt.
Hier wird überprüft, mit wie vielen Waggons die Lokomotive die diversen Steigungen und Gleiswendeln noch bezwingen kann. Außerdem werden der Verschleiß sowie die Langlebigkeit in Dauertests kontrolliert.
Parallel laufen bereits kleine Verbesserungen an den Spritzguss-Werkzeugen. Der Formensatz ist beim Projekt der Klapperschlange mit ihren unzähligen Ländervarianten relativ umfangreich, daher müssen besonders viele Teile kontrolliert und geprüft werden.
In wenigen Wochen werden bereits die ersten Teile die Werke verlassen und von fleißigen Händen vervollständigt.
Sobald die Montage beginnt, werden wir an dieser Stelle natürlich darüber berichten.
 



 
 
 
 
Produkte
Aktuelles
Händler
Specials
Service
Über uns