Obacht: Erste Gehäuse der Reihe 5042

Der Werkzeugbau unseres Dieseltriebwagens der Reihe 5042 (Art. Nr.: 73142, 73143, 79143) ist bereits abgeschlossen und es werden letzte Feinheiten angepasst.
Unsere Konstrukteure kontrollieren derzeit alle Details am aufwendigen Gehäuse. Besonders die zulaufenden Endbereiche des 5042 waren in der Umsetzung als Modell kompliziert.
Auf alten Plänen lassen sich solche Bereiche nicht korrekt nachmessen, daher ist ein genauer Abriss des Originals notwendig.
Um alle Rundungen auch nach der Konstruktion perfekt anzupassen, werden 3D Muster erstellt, welche die Stirnbereiche optisch besser wiedergeben. So kann sichergestellt werden, dass alle Proportionen sowie Abmessungen korrekt sind.

Wir haben unserem Konstrukteur bei der Arbeit über die Schulter geschaut, während letzte Feinheiten in den CAD Zeichnungen angepasst wurden. Im nächsten Newsletter werden wir Ihnen bereits die Vorserienmuster des 5042 vorstellen.

 
 
 
 
 
Produkte
Aktuelles
Händler
Specials
Service
Über uns